Mit markigen Worten kündigten Rammstein gestern auf ihrer offiziellen Webseite die Veröffentlichung der ersten Single vom neuen Album für den 18. September an. Ein kurzer Trailer gewährte zugleich erste Einblicke in das von Jonas Åkerlund gefilmte Video zu "Pussy". Zuletzt hatte Åkerlund Clips …

Zurück zur News
  • Vor 13 Jahren

    @Fear_Of_Music (« ich finde Till sieht alt aus (im gesicht), zumindest in den lederoutfit szenen »):

    grade da machen die frauen aber :mjam:

  • Vor 13 Jahren

    Rammstein verkauft mehr Platten in Asien und Amerika als Opel Autos. Zugegeben dabei handelt es sich um eine grobe Schätzung aber unbestritten ist das Rammstein die erfolgreichste deutsche Band ist. Dem Gerücht sie wären Nazis, welches aufgrund der markanten Stimme von Till Lindemann und dem furiosen Liveauftritten entstand begegneten sie in „Links 2,3,4“ schon sehr früh auf sehr subtile Art und Weise. „Sie wollen mein Herz am rechten Fleck, doch seh ich dann nach unten dann schlägt es links 2,3,4…“
    Sie klingen grob und rau, sie sind laut und deshalb hören viele nicht hin, ein großer Fehler denn Rammstein bearbeiten große Themen sie wagen sich in dem Song „Dalai Lama“ an Goethes Erlkönig heran, mit „mein Teil“ arbeiteten sie medienwirksam den Kannibalismus Fall von Rotenburg auf und in ihrer aktuellen Single „Pussy“, deren Videopremiere nicht zufällig auf einem Pornoonlineportal stattfand, widmen sie sich der Generation Porno, wie sie von der Arte Sendung 37Grad genannt wurde. Jonas Åkerlund, zuletzt die aktuelle Single für Madonna und Lady Gaga verfilmt, setzte in „Pussy“ Rammstein und professionelle Pornodarstellerinnen in eindeutige Posen und wie bereits in der Single „Amerika“ ist die Single in Deutsch und in Englisch gehalten. Und ihre Provokation gelingt, auch wenn sich die „Bild“ Zeitung, welche sich trotz Seite 1 Girls seit Gründung der Zeitung am lautesten über das „Skandalvideo“ echauffieren ohne die eigentliche Botschaft zu begreifen.

  • Vor 13 Jahren

    @DJ_D_Gray (« Rammstein verkauft mehr Platten in Asien und Amerika als Opel Autos. Zugegeben dabei handelt es sich um eine grobe Schätzung aber unbestritten ist das Rammstein die erfolgreichste deutsche Band ist. Dem Gerücht sie wären Nazis, welches aufgrund der markanten Stimme von Till Lindemann und dem furiosen Liveauftritten entstand begegneten sie in „Links 2,3,4“ schon sehr früh auf sehr subtile Art und Weise. „Sie wollen mein Herz am rechten Fleck, doch seh ich dann nach unten dann schlägt es links 2,3,4…“
    Sie klingen grob und rau, sie sind laut und deshalb hören viele nicht hin, ein großer Fehler denn Rammstein bearbeiten große Themen sie wagen sich in dem Song „Dalai Lama“ an Goethes Erlkönig heran, mit „mein Teil“ arbeiteten sie medienwirksam den Kannibalismus Fall von Rotenburg auf und in ihrer aktuellen Single „Pussy“, deren Videopremiere nicht zufällig auf einem Pornoonlineportal stattfand, widmen sie sich der Generation Porno, wie sie von der Arte Sendung 37Grad genannt wurde. Jonas Åkerlund, zuletzt die aktuelle Single für Madonna und Lady Gaga verfilmt, setzte in „Pussy“ Rammstein und professionelle Pornodarstellerinnen in eindeutige Posen und wie bereits in der Single „Amerika“ ist die Single in Deutsch und in Englisch gehalten. Und ihre Provokation gelingt, auch wenn sich die „Bild“ Zeitung, welche sich trotz Seite 1 Girls seit Gründung der Zeitung am lautesten über das „Skandalvideo“ echauffieren ohne die eigentliche Botschaft zu begreifen. »):

    Schön runterkopiert :D

  • Vor 13 Jahren

    Zitat (« Rammstein verkauft mehr Platten in Asien und Amerika als Opel Autos. »):

    *atomrofl*

    ja. und haribo verkauft in deutschland mehr gummibärchen als rammstein platten in asien und amerika ...

  • Vor 13 Jahren

    @zack-zack..aber zack (« @DJ_D_Gray (« Rammstein verkauft mehr Platten in Asien und Amerika als Opel Autos. Zugegeben dabei handelt es sich um eine grobe Schätzung aber unbestritten ist das Rammstein die erfolgreichste deutsche Band ist. Dem Gerücht sie wären Nazis, welches aufgrund der markanten Stimme von Till Lindemann und dem furiosen Liveauftritten entstand begegneten sie in „Links 2,3,4“ schon sehr früh auf sehr subtile Art und Weise. „Sie wollen mein Herz am rechten Fleck, doch seh ich dann nach unten dann schlägt es links 2,3,4…“
    Sie klingen grob und rau, sie sind laut und deshalb hören viele nicht hin, ein großer Fehler denn Rammstein bearbeiten große Themen sie wagen sich in dem Song „Dalai Lama“ an Goethes Erlkönig heran, mit „mein Teil“ arbeiteten sie medienwirksam den Kannibalismus Fall von Rotenburg auf und in ihrer aktuellen Single „Pussy“, deren Videopremiere nicht zufällig auf einem Pornoonlineportal stattfand, widmen sie sich der Generation Porno, wie sie von der Arte Sendung 37Grad genannt wurde. Jonas Åkerlund, zuletzt die aktuelle Single für Madonna und Lady Gaga verfilmt, setzte in „Pussy“ Rammstein und professionelle Pornodarstellerinnen in eindeutige Posen und wie bereits in der Single „Amerika“ ist die Single in Deutsch und in Englisch gehalten. Und ihre Provokation gelingt, auch wenn sich die „Bild“ Zeitung, welche sich trotz Seite 1 Girls seit Gründung der Zeitung am lautesten über das „Skandalvideo“ echauffieren ohne die eigentliche Botschaft zu begreifen. »):

    Schön runterkopiert :D »):

    und völlig nichtssagend.....mit keiner eigenen meinung!

  • Vor 13 Jahren

    ich als hardcore-rammstein-fan kann mich mit pussy-text auch nicht so gut anfreunden, ...das ist für mich einfach nicht die lindemann-poesie, wie ich sie liebe ( siehe dalai lama, alter mann...) , es ist gar keine poesie....
    aber das video ist witzig und spektakulär gemacht, es erreicht dank bild auch noch den letzten depp, der sie vergessen oder verdrängt hatte und machts aufs album aufmerksam!
    es wird rumdiskutiert und das ist rammsteins ureigenstes anliegen, debatten loszutreten, kontroversen zu verursachen, und zu polarisieren.
    0815 bands gibts zur genüge....
    und mit nackten tatsachen gelingt das doch prima und mit bild als unterstützung :)
    till liest im video ja auch aus der bild zum thema " gesundheitsampel" lol
    und ich mag grade die szenen mit dem fahnengeschwinge...
    mich kotzt es an, das man in deutschland ausserhalb der fussball zeit möglichst keine landesfahne zeigen sollte und nicht old germany persiflieren darf...
    sie überzeichnen doch das bild, was tausende deutsche im ausland abgeben, bis über die grenzen hinaus.....bratwurst, sauerkraut, fahrvergnügen, blitzkrieg......so sehen doch alle die deutschen im ausland...
    und was ist an 6 älter werdenden herren so pornös, die junge blondinen poppen, möglichst auch keine deutschen.....alltag im tschechischen nachbarland ...
    nur ein spiegel der gesellschaft und wunderbar gelungen umgesetzt...
    aber eben nicht das rammstein, was ich textlich so liebe...
    aber ich vertraue auf tills umsetzung der fritzl sache und auch der snippet von MEHR lässt hoffen....
    und mal fest zuhalten: ohne flake wären die rammsteine sehr beschissen dran :)

  • Vor 13 Jahren

    @Häretiker (« So wie sich die üblichen Forenintellektuellen hier mental provoziert zeigen (Iiieh, wie dumm, wie platt, ohne Niveau, etc) bekomme ich ja fast Lust auf die neue Rammstein....

    quote]

    Häretiker was hast du eigentlich gegen uns?

  • Vor 13 Jahren

    @Alex («
    Zitat (« Rammstein verkauft mehr Platten in Asien und Amerika als Opel Autos. »):

    *atomrofl*

    ja. und haribo verkauft in deutschland mehr gummibärchen als rammstein platten in asien und amerika ... »):

    das ist ja klar, Autos sind ja viel teurer und da muß man schon mind. 1000 Platten verkaufen um auf den Preis eines Autos zu kommen...somit ist klar, dass sie mehr Platten als Autos verkaufen. Umgekehrt stimmt das auch mit den Gummibärchen, weil da in ner Packung schon 30 drinnen sind...und 1 Packung kostet ein Bruchteil einer Platte....

  • Vor 13 Jahren

    @SixDrunkenNobodies (« @DJ_D_Gray (« ... »):

    Vielen Dank für die neuesten Infos und tiefen Einblicke. »):
    seid doch nicht immer so streng... :nerved:
    auch wenn es als irgendwie vor-gestanzter promotext erscheint, faktisch ist er doch korrekt, da hab ich nichts hinzuzufügen, zudem das was ms rammstein darunter hinzufügt das ganze noch bestens ergänzt

  • Vor 13 Jahren

    @miss rammstein (« ich als hardcore-rammstein-fan kann mich mit pussy-text auch nicht so gut anfreunden, ...das ist für mich einfach nicht die lindemann-poesie, wie ich sie liebe ( siehe dalai lama, alter mann...) , es ist gar keine poesie.... »):

    Als Fan von Lindemanns Poesie stimme ich dir voll und ganz zu. Mich stört vor allem dieses Denglisch, aber andererseits paßt es wieder zum Thema. Mit Englisch kommst du überall durch.

    Zitat (« aber das video ist witzig und spektakulär gemacht, es erreicht dank bild auch noch den letzten depp, der sie vergessen oder verdrängt hatte und machts aufs album aufmerksam!
    es wird rumdiskutiert und das ist rammsteins ureigenstes anliegen, debatten loszutreten, kontroversen zu verursachen, und zu polarisieren.
    0815 bands gibts zur genüge....
    und mit nackten tatsachen gelingt das doch prima und mit bild als unterstützung :) »):

    Das Vid hat Witziges zu bieten und ist sicherlich spektakulär. Welche Band hatte schon eine Videopremiere auf einem Porno-Channel? Ich kenne jedenfalls keine. Klar, daß das für Diskussionen sorgt. Und wie hat Flake mal so schön gesagt?

    Bild hilft.

    Zitat (« sie überzeichnen doch das bild, was tausende deutsche im ausland abgeben, bis über die grenzen hinaus.....bratwurst, sauerkraut, fahrvergnügen, blitzkrieg......so sehen doch alle die deutschen im ausland...
    und was ist an 6 älter werdenden herren so pornös, die junge blondinen poppen, möglichst auch keine deutschen.....alltag im tschechischen nachbarland ...
    nur ein spiegel der gesellschaft und wunderbar gelungen umgesetzt... »):

    Von der Umsetzung her paßt es wirklich. Schneller Sex mit jeder Gelegenheit, die sich bietet. Dargestellt in schnellen Bildern liefert es genau das Bild, das ich u.a. von den Deutschen habe. Und da draußen gibt es eine Menge solcher älteren Herren.
    Mit purer Nacktheit kannst du heute keinen mehr schockieren. Robbie Williams hat das vor Jahren schon erkannt. Warum jetzt nicht mal Porno?
    Leider habe ich für mich inzwischen festgestellt, daß ich überfüttert bin von nackter Haut in den Medien. Daher langweilt es mich eher als daß es mich amüsiert. Mir ist der Lösungsweg einfach zu simpel. :boring:

  • Vor 13 Jahren

    @oomphie (« @Alex («
    Zitat (« Rammstein verkauft mehr Platten in Asien und Amerika als Opel Autos. »):

    *atomrofl*

    ja. und haribo verkauft in deutschland mehr gummibärchen als rammstein platten in asien und amerika ... »):

    das ist ja klar, Autos sind ja viel teurer und da muß man schon mind. 1000 Platten verkaufen um auf den Preis eines Autos zu kommen...somit ist klar, dass sie mehr Platten als Autos verkaufen. Umgekehrt stimmt das auch mit den Gummibärchen, weil da in ner Packung schon 30 drinnen sind...und 1 Packung kostet ein Bruchteil einer Platte.... »):

    Wenn ich als richtig großer Rammstein-Fan das Lifad-Album gleich in dreifacher Ausführung kaufen würde... Wieviele Tüten Gummibärchen hätte ich mir dafür kaufen können? Und würde das Geld für ein Lenkrad reichen? :hangover:

    Ich konnt's mir einfach nicht verkneifen. :hutwhiz:

  • Vor 13 Jahren

    ich mag rammstein, autos und gummibärchen! :D

  • Vor 13 Jahren

    Und ich mag ältere Herren in Lederkluft! :o

  • Vor 13 Jahren

    ...die am besten das auto fahren und gummibärchen sind im handschuhfach :D

  • Vor 13 Jahren

    Die roten gummibamsen sind aber schon weg, weil ich die am liebsten mag.

    Es sei denn, ich fahre den Wagen.

  • Vor 13 Jahren

    das video is lustig, das lied aber eher schwach...

  • Vor 13 Jahren

    Das lied is der oberhammer! Hab schon immer Rammstein gehört, und dieses lied hat mich jetzt komplett umgehauen! Ist im moment das beste lied von ihnen! Und das Video passt perfekt!

    PS: Opel is scheiße, und Gummibärchen sind schlecht für die Zähne!

  • Vor 13 Jahren

    Was konntest du dir nicht verkneifen? :D

  • Vor 13 Jahren

    @oomphie («

    Häretiker was hast du eigentlich gegen uns? »):

    Nicht gegen euch, sondern an euch: Eine ziemlich hohe Erwartungshaltung. Kommt mal runter vom hohen Ross, raus aus dem Elfenbeinturm und gebt zu, dass ihr eure Hosen auch nicht mit der Kneifzange anfasst. Lebt einfach mal nicht dieses Klischee. Deshalb bekenne ich mich lieber zur Dummheit, als mit den Forenintellektuellen rumzufaseln, alles breitzureden und womöglich auch noch Musik rhetorisch zu zerfasern.

    Komisch, dass du das schreibst, Oomphie. Dich hab' ich nämlich ganz dolle lieb. :klatbier: