laut.de-Kritik

Schnuckeliges Liedgut mit gar zuckersüßem Gesang.

Review von

14 Songs umfasst dieser thematisch auf Balladen und Knuddelsongs hin ausgewählte Sampler von Blackmore's Night. Schnuckeliges Liedgut, herzerwärmende Weisen und gar zuckersüßen Gesang gibts mit gebremster Vehemenz aufs Ohr. Entgegen der bereits erschienenen Zusammenfassung "Ultimate Collection" und "Best Of Blackmore's Night", besitzt "Beyond The Sunset" auch für diejenigen einen Mehrwert, die schon über die regulären vier Studioalben verfügen. Das Paket beinhaltet zusätzlich zu der normalen CD noch eine DVD mit fünf Stücken. Diese stammen vom schon fast sagenumwobenen Konzert auf der Burg in Solingen, das ja ursprünglich vor längst vergessener Zeit als komplette DVD erscheinen sollte.

Wie Blackmore im Interview verriet, geriet das Konzert zu einer mittelschweren Katastrophe, so dass jetzt lediglich einige ausgewählte Stücke als Appetizer für eine vollständige DVD Berücksichtigung finden. Ein weiterer Silberling in Form einer Maxi mit drei Weihnachtsstücken rundet diese Sammlung ab.

Natürlich stellt sich die Frage nach Sinn und Zweck solcher Sampler, reicht doch die Bandbreite der Alben um einiges weiter als bis zum nächsten Glas Rotwein, an dem der Hörer im Schein des Kaminfeuers bei den vorliegenden Sachen nippt. Eine eher ruhige und besinnliche Stimmung verbreitet denn logischer Weise auch der einzige neue Song "Once in A Million Years". An der Qualität gibt es nichts zu mäkeln, zumal "Ghost Of A Rose" auch in der Neuaufnahme zu einem der besten Songs gehört, die im Blackmore's Night-Kontext bislang entstanden sind.

Der Konzertausschnitt hat es auf jeden Fall in sich. In einem schönen und umfassenden, bis auf DTS-Format aufblasbaren Sound erklingen Blackmore's Night in einem ihnen würdigen Rahmen. Akzentuierte Kamerafahrten, atmosphärische Nahaufnahmen sowie Überblendungen vermitteln das richtige Gespür der Regie für die einzelnen Songs und deren Umsetzung im Bild. Das macht Hunger auf mehr, zumal die Ungezwungenheit der Band sowie der beiden Leader sicher Material für mehrere Stunden hergibt.

"Beyond The Sunset" - hinter dem Sonnenuntergang - eine gelungene Einstimmung auf kältere Herbsttage und die (hoffentlich) kommende DVD, aber sicher nicht für jeden Fan ein Muss.

Trackliste

  1. 1. Once In A Million Years
  2. 2. Be Mine Tonight
  3. 3. Wish You Were Here
  4. 4. Waiting Just For You
  5. 5. Durch Den Wald Zum Bach Haus
  6. 6. Ghost Of A Rose (New Version)
  7. 7. Spirit Of The Sea
  8. 8. I Still Remember
  9. 9. Castles And Dreams
  10. 10. Beyond The Sunset
  11. 11. Again Someday
  12. 12. Diamonds And Rust
  13. 13. Now And Then
  14. 14. All Because of You
  1. 1. Emanuel
  2. 2. We Three Kings
  3. 3. Christmas Eve
  4. 4. DVD
  5. 5. Written In The Stars
  6. 6. Morning Star
  7. 7. Play Minstrel Play
  8. 8. Minstrel Hall
  9. 9. Under A Violet Moon

Preisvergleich

Shop Titel Preis Porto Gesamt
Titel bei http://www.amazon.de kaufen Blackmore's Night – Beyond The Sunset -- The Romantic Collection €6,27 €3,00 €9,27

Videos

Video Video wird geladen ...

Weiterlesen

LAUT.DE-PORTRÄT Blackmore's Night

Was macht ein Rockgitarrist, der in seinem Musikerleben alles erreicht hat? Er nimmt eine Laute zur Hand und lässt seine Freundin zu Renaissanceklängen …

Noch keine Kommentare