Eigentlich sollte man meinen, Steven Wilson hätte derzeit mehr als genug mit seinem eigenen, in Bälde erscheinenden Album "Hand. Cannot. Erase." zu tun. Trotzdem findet die Jethro Tull-Neuveröffentlichungsreihe ihre Fortsetzung. Diesmal: "WarChild". Passenderweise feiert dieses gerade 40. Geburtstag.

Tilgte …

Zurück zum Album
  • Vor 7 Jahren

    Mmmmm, reg mich das jetzt auf! Hab mir vor ein paar Monaten noch die remasterte Version von 2006 besorgt und bereue, das ich noch ein bisschen gewartet habe, schon allein der Bonustracks wegen.

    Album an sich ist natürlich Klasse, "Sealion" und "Bungle in the Jungle" sind großartige Lieder.

    • Vor 7 Jahren

      Nehme ich gerne mit, habe zwar ebenfalls die Remastered, aber für den Mehrwert und das Gesamtpaket gebe ich gerne nochmal Geld aus. Zumal Tull eh meine Lieblingsband ist.