Verzerrte Gitarren, harter Bass und treibende Drums liefern das Gerüst, auf das sich die starke Stimme des Frontmanns Thomas Baumgärtel legt. Krieger kombinieren deutschen Metal mit bluesigen Gitarren und ballern so straight elf Songs durch. Leider nur zu straight! Schade, ein bisschen Verspieltheit …

Zurück zum Album
  • Vor 15 Jahren

    Ich habe mir das Album gekauft und war positiv überrascht! "Heimat" und "ich und das Meer" sind klasse Tracks... aber irgendwie hören sich alle Lieder vom Aufbau gleich an. Schade, denn die Musik ist sehr gut und der Gesang auch! Würde das Album mehr Abwechslung haben, würde die Band KRIEGER bestimmt einen großen Erfolg feiern können ;)

  • Vor 8 Jahren

    Hab die Jungs gestern das erste mal bei "Rock im Herbst" live erlebt und muss sagen: Großartige Show. Die muss man live erleben. Zum Thema straight kann ich nur sagen: Es gibt sehr viele bekannte/berühmte deutsche Bands,deren Debütalbum ebenfalls sehr straight war. ;)