Thema verfehlt
Mit Geschlechterbildern und Rollenklischees haben sie vermutlich (hoffentlich!) auch aufräumen wollen, als sie bei "Korner" Lady Bitch Ray zum Thema Sexismus im Deutschrap befragten. Der Formatname "Don't Judge Me" wirkt wie ein frommer Wunsch, über den ich angesichts des komplett verunglückten …

Zurück
  • Vor 3 Jahren

    Hat früher bei mir um die Ecke gewohnt. Komische Eule.

    • Vor 3 Jahren

      Bin vor ein paar Jahren auch mal an ihr vorbei gegangen, als sie sich mit nem versoffenen alten Mann unterhalten hat, es ging bei dem Gespräch, soweit ich das mitgekriegt habe von ihr, definitiv um "Fotzen". Mehr Klischee ging in dem Moment einfach nicht.

  • Vor 3 Jahren

    Zwischen "Groupies" und "normalen Frauen" zu unterscheiden, halte ich mindestens für gewagt. Womit genau verliert eine Frau denn den Status "normale Frau", bitte?
    Es fängt schon beim Begriff Groupie an der schon impliziert das die Frau sich selber zum devoten Bückstück des Musikers degradiert.

  • Vor 3 Jahren

    Der lustige Sachverhalt das Frauen sich zum Teil selber degradieren und dann nachher verlangen das man auf Augenhöhe und respektvoll mit ihnen spricht, obwohl sie emotionale, naive, weltfremde zum Teil antisoziale Wesen sind die sich jeden Tag aufs neue so verhalten als ob sie gerade auf die Welt gekommen wären.

    • Vor 3 Jahren

      "Der lustige Sachverhalt das Frauen sich zum Teil selber degradieren..."
      -- Was genau ist an dem Sachverhalt denn lustig? (das -dass btw.)

      "...und dann nachher verlangen das man auf Augenhöhe und respektvoll mit ihnen spricht"
      -- Skandal, das verlangen die? Unerhört.

      "obwohl sie emotionale, naive, weltfremde zum Teil antisoziale Wesen sind"
      -- 1. du kennst also alle Frauen? Respekt. 2. "emotional" ist neuerdings etwas Negatives? 3. Naiv und weltfremd ist allerhöchstens dein Kommentar. 4. Frauen sind idR sozialer als Männer, sie selektieren mEn aber auch härter.

      "die sich jeden Tag aufs neue so verhalten als ob sie gerade auf die Welt gekommen wären."
      -- das ist so dumm, was soll man darauf antworten? Möchtest du zu deinem 15. Geburtstag eine Bravo haben?

    • Vor 3 Jahren

      wow langsam muss man sich scho diskriminirt fühle wenn man nicht auf de frauen sind auch ganz toll und müssen überall gleichermaßen vertreten sein wie männer zug aufspringt hatten das thema auch eben im buro das frauen ihre opfen rollen oft ausnutze um sich mit irgendwelchen quotten eine vorteil zu verschaffe wers brauch

    • Vor 3 Jahren

      Ich muss auf keinen Zug aufspringen. um Frauen "auch (sic!) ganz toll" zu finden. Und inwiefern diskriminiert dich das, wenn Frauen nicht mehr diskriminiert werden?

      Und hast du Zahlen, Statistiken, Nachweise irgendwelcher Art, die belegen, dass Frauen "ihre opfen rollen oft ausnutze um sich mit irgendwelchen quotten eine vorteil zu verschaffe"?

      Lass dir ruhig Zeit, ich bin die nächste Zeit noch ab und zu im Internet unterwegs.

    • Vor 3 Jahren

      ja bruder ich brauch keine statistike ich hab eine gute differenzierte blick auf die geselschaft in bezug auf den ganze pc und halt diesem eine spiegel vor habe mit meine sozi lehrer neulich gesproche und er findet es unding wie minderheite mittleweile die politische lanschaft bestimmen könne

    • Vor 3 Jahren

      Du bist mal ein ganz unlustiger Geselle!

    • Vor 3 Jahren

      humor ist wer trozdem lacht bruder