• Vor 19 Jahren

    hallo ich weiß es nicht habs leider nicht gefunden!!!!!!!!

  • Vor 19 Jahren

    bist a bisschen sadist, justin oder wie?
    ich muss sagen pj klingt irgendwie nach rock'n'roll.

  • Vor 18 Jahren

    Wer ist eigentlich der "Sprechsänger" im Whale Song?

    Edit: Ach wirklich Jack Irons?! Das hätte ich ja nun nicht gedacht...

  • Vor 18 Jahren

    @turrican: alles in allem, lohnt sich das album?

  • Vor 18 Jahren

    Eherne Musikregel: Von Pearl Jam lohnt sich immer alles.

    Auch wenn man als europäischer Ten-Besitzer "Wash" und "Dirty Frank" schon hat, hören sich die neuen Versionen doch recht frisch an.
    "Last Kiss" als Studio-Version mal auf einem offiziellen Release, na gut, das kann man auch mitnehmen.
    Aber eben gerade bei den Sachen, die ich noch nicht kannte, finden sich natürlich die typischen Pe(a)rlen, die ich gerne auf einem der anderen Alben gehört hätte.

    Einzig und allein diesem Layne Staley-Tribute kann ich irgendwie nix abgewinnen, was soll daran so toll sein? Axl_Suckz würde sich ärgern, hätte er das Album nur deswegen gekauft... ;)

    Last but not least sind 2CD-Digipaks immer geschmackvoll...

  • Vor 18 Jahren

    wieso,was ist mit dem layne staley tribute? ist das lied an sich einfach nicht gut? oder magste layne nicht?:)

  • Vor 18 Jahren

    Zitat (« felixthecat78 schrieb:
    wieso,was ist mit dem layne staley tribute? ist das lied an sich einfach nicht gut? oder magste layne nicht?:) »):

    Das lied ist gut..aber weißt du es ist einfach kein richtiger Song. Das ist Eddie wie er nur mit der gitarre über alle herzieht die Layne kopieren. Es ist so persönlich und so anders.....kein wirklicher Song sondern eher eine Grabrede. Weissu was ich meine `?

  • Vor 18 Jahren

    ich glaube eddie sollte sich mal gedanken machen über die die IHN kopieren ;)

  • Vor 18 Jahren

    Ach das ist dem Wurscht an ihn ran kommt ja sowieso niemand.

  • Vor 18 Jahren

    hab mir heut mal godsmack angehört.
    also die stimme klingt ja wirklich überhaupt nicht nach layne.
    er probiert halt sehr seinen gesangsstil nachzuahmen, und das sehr schlecht.

  • Vor 18 Jahren

    tönts nicht gut? am metallica konzert waren die die vorgruppe...und respekt...die hatten zwei drummsets dabei! war ein ziemliches Spektakel, so ein drumsolo...

  • Vor 18 Jahren

    ich weiß nicht insgesamt gefallen sie mir nicht so. aber ich hab halt nur ganz kurz reingehört, wollt nur wissen ob man wirklich wie layne klingen kann :)

  • Vor 18 Jahren

    Also ich höre ganz gerne hin und wieder mal Pearl Jam. Mir hat besonders von denen Vitalogy gefallen. Was allerdings die meisten so genial an Versus fanden, kann ich nicht ganz nachvollziehen. Das Album fande ich langweilig. Ich finde Pearl Jam bringen teils gute aber auch teils schlechte Alben auf den Markt. Ich kenne kaum Bands, bei denen ich die Alben so unterschiedlich gut und schlecht fande. Eddie Vedder ist meiner Meinung nach aber auf jedenfall nen Super Sänger. Ich finde ihn sogar ein Stück besser als Chris Cornell. Zwar hat Chris bei Soundgarden eine topfigur gemacht aber bei Audioslave... naja. Da past er nicht hin. Obwohl ich Rap eigentlich ziemlich scheiße finde, finde ich das Audioslave eher einen RATM ehnlichereren Sänger braucht, wie Zack. Oder man sollte auch wirklich den ganzen Sound umändern. Aber dieser Crossover leicht Hip Hop Beats ehnlicher Sound kombiniert mit der Grungestimme von Chris finde ich einfach Grotesque. Naja aber egal... nochmal kurz zurück zu Pearl Jam. @Axl deine Einträge in diesen Thread sind doch relativ überflüssig. Ich meine, kritisieren ist ja oki. Aber wenn PJ einfach nicht dein Ding ist, finde ich, solltest du doch auch nicht dazu nen Kommentar abgeben oder denkst du wir finden die jetzt alle scheiße nur weil du behauptest das es scheiße ist???

  • Vor 18 Jahren

    hmja, das hat was mit dem auf und ab von pearl jam. binaural hat ja angeblich auch sehr vielen nicht gefallen, ebenso wie yield, aber ich finde beide super alben,auch wenn sie vom stil her ziemlich unterschiedlich sind...

  • Vor 18 Jahren

    Meiner Meinung nach haben Pearl Jam bisher eigentlich kein schlechtes, sondern viele sehr gute Alben gemacht!
    Könnte wirklich nicht sagen, dass ich irgendeins schlecht finde....

  • Vor 18 Jahren

    naja, das letzte studioalbum ist ziemlich müde....und hat kein lied, das besondere aufmerksamkeit verdient, ehrlich gesagt.