Kann man dieses Album erklären, ohne die letzten zehn Jahre Sun Diego-Diskurs erlebt zu haben? Man muss wahrscheinlich dabei gewesen sein. Versuchen wir es trotzdem: 33 Tracks, fast zweieinhalb Stunden Musik, die mit einem zehnminütigen und einem zwanzigminütigen Song anfangen, auf dem sich ein Storyteller …

Zurück zum Album
  • Vor 5 Monaten

    "Mit mehr Ballermänner als im Juventus-Kader"

    Juve hat zurzeit die wenigsten Tore von den Top10 Clubs der Serie A :koks:

  • Vor 5 Monaten

    Hat Sun Diego einen guten Song? Erinnere mich immer nur an die doubletime autotune geschwängerten Songs zu ZHT3 und Bossaura Zeiten. Die Schwammkopf-Songs (das so etwas überhaupt funktionieren kann) habe ich mir gar nicht angehört und einen okayen Modus Mio Song hatte er meine ich.

  • Vor 5 Monaten

    „Ich hab die krasseren Bars und du hast Wie-Vergleiche / die sind ziemlich scheisse wie Wie-Vergleiche.“

    • Vor 5 Monaten

      So wahr. Warn noch nie geil, wenn sie nicht irgendwie Sinn ergeben haben mit der Line (nein, damit meine ich nicht erzwungene Kollegah Wortspiele)

    • Vor 5 Monaten

      Dieser Kommentar wurde vor 5 Monaten durch den Autor entfernt.

    • Vor 4 Monaten

      Gegenthese: Die waren ein Stilmittel wie jedes andere auch, das man mehr oder weniger geschickt, gewitzt etc. nutzen kann. Erst seit Kollegah das hierzulande (insbesondere anfangs virtuos) gefühlt durchgespielt hat und seine weniger versierte Gefolgschaft (und leider auch er selber) immer bemühter versucht, noch das letzte bisschen Überraschung aus der Nummer zu pressen, ist das zuerst unerreichbar geworden und dann nach und nach in so eine Schmuddelecke abgedriftet. Bin gespannt, ob und ggf. wann da mal wieder eine Normalisierung stattfindet.

  • Vor 5 Monaten

    Ich höre Marvin California jetzt schon im Stream brüllheulen.

    • Vor 5 Monaten

      True. Größter kek überhaupt. Der reagiert und feiert teilweise Rapper von denen ich gar nicht mehr wusste dass sie exestieren. Seyed, 18 Karat usw. Really? Diese ganze Bubble lebt echt in ihrer eigenen Welt :D

    • Vor 5 Monaten

      Ist natürlich nicht nur im Deutschrap so (Stichwort Metal...), aber ich bin immer wieder fasziniert, wie einfach Typen innerhalb ihrer Bubble zu beeindrucken sind, die nur ein Genre hören. Zu wild, wenn sich diese Ottos die schlechtesten Deutschrap Lines-Reihe geben und bei jeder zweiten noch so debilen Zeile sofort in den Verteitigungsmodus für diesen Schmutz schalten

  • Vor 5 Monaten

    Aus dem Redakteur spricht einfach der Neid!!!!

    Hat der Redakteur schon mal das JuliensBlogBattle gewonnen? Ich glaube nicht…

  • Vor 5 Monaten

    Dieser Kommentar wurde vor 5 Monaten durch den Autor entfernt.

  • Vor 5 Monaten

    Ist ja nicht so dass er nur Melodien 1zu1 übernimmt, sondern auch Lyrics 1zu1 ins deutsche übersetzt. Sun Diego ist einfach der neue Eno :D Aber bei ihm ist das ja okay. Auch lustig wie BBM Fans probieren diesen Schund irgendwie zu rechtfertigen und versuchen einem das als gutes Album zu verkaufen. Unfassbar.

  • Vor 5 Monaten

    Rotze. Wie er dann aber noch so schmierig seine Wurzeln vermarktet, puh... da fehlen einem echt die Worte.

  • Vor 5 Monaten

    Spotify sagt: Wenn dir Marsimoto zu intelligent war, dann gefällt dir vllt...

  • Vor 5 Monaten

    Würde es einen "Random Deutschrap Titel" Generator geben, er würde mit 33 Klicks diese Tracklist erzeugen.

  • Vor 5 Monaten

    Inb4 "Herr Gölz, sie haben ihren Job verfehlt, sie antisemit"-Kommentare von 15-jährigen Almanrealschulbubis, die sich in spätestens 5 Jahren für das Persern dieses Schundes in Grund und Boden schämen oder für den Rest ihres Lebens menschliches Leergut bleiben werden.

  • Vor 5 Monaten

    Geniale Rezi, richtig gut geschrieben. :)

  • Vor 5 Monaten

    Bei dem Mut, den dieseryannik hier an den Tag legt indem er sich furchtlos den Lappen..äh..Schwammrapperfanbois stellt, fühlt sich Zelenskyy fast schon genötigt hier rüberzufliegen um ihm eine Medaille zu verleihen.

  • Vor 5 Monaten

    Meinung ist Meinung, das sehe ich ein. Wenn Jannik das Album nicht zusagt, okay. Aber es ist schon hart respektlos die Arbeit von anderen als "Schund" zu bezeichnen. Diese Kritik ist in keinster Weise sachlich, sondern zielt vor Allem darauf ab, Diego und seine Fans zu beleidigen. Wenn du das Albun schlecht findest und es der Welt unbedingt mitteilen musst, dann mach es sachlich und fang nicht an zu beleidigen

  • Vor 4 Monaten

    Ist eigentlich allen Verteidigern noch nie aufgefallen, dass die Battlerap-"Karriere" ihres Lieblingskünstlers auf einer eiskalten Lüge basiert und gar nicht mal so renommiert ist, wie sie immer tun. Wen hatte er als Gegner? Das Battle gegen Ahmed war in meinen Augen das einzige, wo er wirklich einen vernünftigen Gegner hatte. Wer kam danach? Greeen, der im VBT nicht mal wirklich über die VRs hinauskam und danach zweimal Gio, auch nicht wirklich der stärkste Battlerapper und von Julien stärker gepusht, als seine Skills hergaben.

    Wie steht Spongebozz im Verhältnis zu einem Weekend, Splifftastic oder vielen anderen VBT-Rappern, die Battles im zweistelligen Bereich bestritten haben und gegen viele wirklich starke Gegner ranmussten? Das Ding ist, Sun Diego hat am Ende nur gewonnen, weil es Julien von Anfang an wollte. Man sieht es ja auch daran, wie hart und oft Julien bei dem Schwamm ein Auge zugedrückt hat bei Dingen, die er bei anderen kritisierte. Man denke an Juliens willkürlich gefassten Begriff von Zweckreimen oder die Tatsache, dass nach Gios King-Finale auf einmal Videos verboten waren, die länger als 10 Minuten gingen.

    Ich habe vor kurzem einen Blick auf den JBB-Channel geworfen. Gott, war das ein Witz. Man hätte es einfach lassen können. Nach 2018 war die Luft komplett raus.

  • Vor 4 Monaten

    Ich finde das Album insgesamt nicht so schlimm wie die meisten hier, trotzdem wirkt es in den meisten stellen einfach "langeweilig".
    Der 1000. "Daytona" auf "Range Rover" Reim haut mich ehrlich gesagt halt einfach nicht mehr um. Ebenfalls klingt Sunny sehr oft auch einfach unmotiviert, als ob er das Album nur macht, damit er nichtmehr von seinen Fanatischen Fans belästigt wird. Schwache 3 von 5.