Immer wenns mal stressig wird, könnte man die Thievery Corporation auflegen. Schließlich war das 'Runterkommen' selten so angenehm wie mit den spacigen Beats des Duos. Aber natürlich produzieren Rob Garza und Eric Hilton in erster Linie Musik für späte Stunden.

Und die Retrospektive "It Takes …

Zurück zum Album
  • Vor 12 Jahren

    oh man, jetzt habe ich mit einem neuen album gerechnet. naja, sicher für einsteiger ganz nett, aber "The Cosmic Game" und "The Richest Man In Babylon" sind durch die bank weg hervorragend. insofern vielleicht diese beiden mal antesten.

  • Vor 7 Monaten

    netter sampler, nicht zu downbeat oder zu unspannend, prima Hintergrund beim (gedanklichen) Arbeiten oder wenn man sich zum Sonnenuntergang nett einen pafft und entspannt abhängen oder der Liebsten den Hintern tätscheln mag...