The Doors - "L.A. Woman"

Die Doors covern auf "L.A. Woman" "Crawling King Snake". Klarer Fingerzeig, wohin das letzte vor Morrisons Tod im Juli des Jahres veröffentlichte Album tendiert, und zwar in Richtung Blues. Neben dem Uptempo-Titeltrack sticht vor allem "Riders On The Storm" heraus. Ein Track …

Zurück
  • Vor einem Jahr

    „LA Woman“ fühlt sich exakt so an, als würde man an einem glühend heißen Sommertag mit dem Auto durch LA fahren. Morrisons sedierte Coolness kommt auf kaum einem Doors-Album so perfekt zur Geltung.

    • Vor einem Jahr

      lustigerweise hatte ich die CD zufälligerweise am gühend heißen Sommertag vorgestern im Auto laufen... fuhr zwar nicht durch LA sondern nur von Krefeld nach Moers... aber ansonsten passte es schon...