Xaviers Armee der Finsternis: Präambel
Ach Herrje, lasst mich voranstellen: Ich weiß. Von all meinen schlechten Doubletime-Ideen ist das hier mit Abstand die schlechteste, die ich je hatte. Aber wir haben an diesem Punkt ja alle irgendwie von Xavier Naidoos neuer Heldentat erfahren: eine Nummer mit …

Zurück
  • Vor einem Jahr

    Sowas niveauloses habe ich selten gelesen. Zur Zeit schein ganz Deutschland nur noch aus Mitläufern und Ahnungslosen zu bestehen. Der Song spricht mir und hunderttausenden aus der Seele. Und jeder Asi-Rap-Song ist „finsterer“. Schade, dass sowenige aufstehen gegen die Ungerechtigkeit in unserem Land.

  • Vor einem Jahr

    Dieser Kommentar wurde vor einem Jahr durch den Autor entfernt.

  • Vor einem Jahr

    Dieser Kommentar wurde vor einem Jahr durch den Autor entfernt.

  • Vor einem Jahr

    Dieser Kommentar wurde vor einem Jahr durch den Autor entfernt.

  • Vor einem Jahr

    Wenn wir keine "ach so diktatorischen" Verhältnisse hätten, warum wird dann dieser Song überall zensiert?... Ist u.a. Zensur nicht ein Zeichen von genau dieser ?????...
    Waren Sie schon einmal dabei, wenn die Polizei, zu mindestens 4 Mann in voller Kampfmontur auf behinderte Jugendliche losgeht, weil diese aufgrund ihrer (u.a.) Spastiken keine Maske tragen können, oder auf Rentner und andere friedliche Menschen?... Ich habe das nämlich persönlich erlebt & alle die in diesem Lied ihre Meinung kund tun auch!!!...
    Sehr seltsam dass wenn die Wahrheit gesprochen wird, dieser Song an allen Ecken und Enden gesperrt / zensiert wird, es aber vollig ok ist, was z.B. K.I.Z. (u.a. Töten), Bushido (Fick deine Mutter slang), Capital Bra (ich pack die Schlampe am Hals usw.), Guzmann (singt über Autobomben in "Ausserkontrolle"), Jan Delay war wünschte sich vor Jahren die Terroristen zurück (Anspielung auf die RAF und ihre Anschläge/ Entführungen der Politiker) und viele, viele mehr (wie sie auch alle heißen), vom Stapel lassen!?...
    Haben Sie diese Texte auch einmal Zeile für Zeile analysiert & hier so dargestellt, wie diesen hier?
    Dieser Track spricht vielen aus der Seele, so wie mir & ich denke die Reaktionen auf allen Ebenen sprechen wohl für sich ????.
    Dann mal über Namen zu sprechen. Ich finde: "den Standard" &"laut" nicht wirklich kreativ, also sollte man vielleicht jeden nach seiner Façon leben lassen (aber leben und leben lassen, ist eine Kunst, die nicht viele beherrschen ????????‍♀️).
    Meist stehen Menschen mit Weitblick nicht in der Öffentlichkeit & mir, wie vielen anderen ist es egal woher ein Mensch kommt, welchen Lebenslauf, oder Auszeichnungen er hat. Mir ist es wichtig was ein Mensch sagt, wie er handelt und nicht was er darstellt, oder welche Meinung die angesehenere ist.
    Was mich auch interessieren würde, wer sind Sie eigentlich ?????... Sieht man Sie regelmäßig auf großen Bühnen, Events oder sonstiges?... Da Sie so einen unprofessionellen & einseitigen Bericht abgeliefert haben, würde ich mir auch gerne ein Bild Ihrer Person machen.
    Liebe Grüße
    Sandy

    P.S. Hab die Wiederholungen raus ;-)

    • Vor einem Jahr

      "Waren Sie schon einmal dabei, wenn die Polizei, zu mindestens 4 Mann in voller Kampfmontur auf behinderte Jugendliche losgeht, weil diese aufgrund ihrer (u.a.) Spastiken keine Maske tragen können, oder auf Rentner und andere friedliche Menschen?"

      Liebe Sandy,
      Polizeigewalt ist ein großes Problem, aber auch kein Neues. Jeder Altlinke, Ökoaktivist etc. wird dir da schon seit Jahrzehnten ein Liedchen von singen können. Wenn du das also nicht mehr sehen kannst, wie so viele andere, wäre es cool, wenn du deine Stimme mit in die Waagschale legen und dich für sinnvolle Polizeireform einsetzen könntest.

      Grüße zurück.

    • Vor einem Jahr

      "warum wird dann dieser Song überall zensiert?"

      Strunzdämlich!

    • Vor einem Jahr

      Hier der zweite Experte der sich auf die große Zahl von durch den Song repräsentierten Seelen bezieht. Ganz ganz herzig. Gaaaaanz ganz viele Seeelen. Wie bei Gogol. Nur ohne Verstand, obwohl noch nicht mal ganz tot.

    • Vor einem Jahr

      Wenn Privatunternehmen wie YouTube, Spotify oder Amazon solcher Kackscheiße nicht auf ihre Server hochladen wollen, dann ist das keine Zensur.

    • Vor einem Jahr

      Der Text enthält zu wenig Frage- und Ausrufezeichen. Somit ist die Argumentation nicht standhaft genug.

    • Vor einem Jahr

      "Waren Sie schon einmal dabei, wenn die Polizei, zu mindestens 4 Mann in voller Kampfmontur auf behinderte Jugendliche losgeht, weil diese aufgrund ihrer (u.a.) Spastiken keine Maske tragen können"

      :D Geschichten ausm Paulanergarten. Und alles persönlich erlebt. :D

  • Vor einem Jahr

    Immer die gleichen Thesen und nicht belastbaren Argumente von all den Impfgegnern, Verschwörungstheoretikern und Querdenkern. Soll halt jeder seine Meinung haben. Gott sei Dank sind es Meinungen einer Minderheit. Wenn sich wirklich jeder impfen lassen wollte, wäre der Impfstoff noch knapper...
    Finde allerdings auch schade, dass der Clip von YouTube entfernt wurde, hätte mich gerne darüber amüsiert. Und so stärkt man nur die, die laut „Zensur“ schreien.

  • Vor einem Jahr

    Gähn!
    Selten so einen inhaltslosen Müll gelesen. Selbst die Bild Zeitung hat ein höheres Niveau, gegen diese drittklassigen Journalistenrotz.
    Klar, ist man für Zensur, wenn man keine eigenen Meinung hat und somit auch anderen keine Meinung gönnt. Sowas ist schäbig und erbärmlich. Aber sonst nix.
    Die Rapbellions brauchen ohnehin keine Werbehilfe durch YouTube und Co. Der Song spricht ganz alleine für sich. Ich verbreite ihn auch wann immer ich kann. Weil er geil ist und packt. Und im Auto läuft er jetzt in Dauerschleife. Natürlich laut, bei offenen Fenster ;)
    Xavi, hat meinen größten Respekt. Es würden nicht viele für ihre Überzeugungen die eigene Karriere riskieren. Das mag für den Autor verrückt sein, zeigt aber nur, dass es dem Autor an Haltung, Charakter und Würde mangelt.

  • Vor einem Jahr

    Der Xavier hat schon immer vieles verstanden, was für andere an Schwachsinn grenzt. Leider wurden ja die Verbreitung von und die Berichterstattung über dieses aufwühlendes Lied von der tiefen Regierung vollends verhindert. Danke Mehrkill!

  • Vor einem Jahr

    Es ist unglaublich bedrückend das die mediale Maschinerie so gegen Menschen hetzt die ihre meinung zu recht vertreten, es sind nunmal belastende fakten die viele sehr viele menschen dazu bewegen die staatlichen medien und aussagen zu bezweifeln, ich mein es wurde schon in der Vergangenheit und der Gegenwart (andere länder) von Regierungen gelogen welches zum tode vieler Zivilisten bewegte. Ich bin einer von millionen in Deutschland aber sehen wir uns andere europäische länder und den rest der Welt an, dann gibt es vielleicht sogar eine knappe Milliarde Verschwörungstheoretiker. Das problem der Deutschen ist, sie sind abgängig, von Kredit und Konsum, sie denken nicht selbst, sie hören nicht auf gefühl, sie hören auf zeitung und tv.

    Es wird das grosse erwachen kommen und auch zu einem krieg, wenn ungeimpfte gezwungen werden obwohl geimpfte, infektiös, ansteckend und verbreiter sind. Ungeimpfte, nach einem test sind immer sicherer, davon abgesehen covid19 ist stärker als eine grippe, das Gegenteil behauptet norwegen aber gerade.