Immer aggro bleiben? Von wegen! Auf seiner Fanpage Flerberlin.de wie auch auf Flers MySpace-Seite heißt es wörtlich: "Nach den Differenzen und Spekulationen der letzten Zeit zwischen FLER und Aggro Berlin trennt sich der Berliner Rapper von seinem bisherigen Label."

Munkeleien, der nun wohl Ex-Aggroberlina …

Zurück zur News
  • Vor 13 Jahren

    @Aggro-Lene (« AGGRO BERLIN war das beste Label Deutschlands!!!
    Sei die zu Univesal gewechselt haben geht mit denen alles bergab ey... ich hab die früher so übelst gefeiert. die alten zeiten bei AGGRO BERLIN und die ganze schöne mommente die ich mit AGGRO hatte, die werde ich nie vergesse... »):

    Ganz genau meine Meinung.
    Echt schade, wie alles gelaufen ist.
    Ich geb Aggro noch ein Jahr ungefähr, dann war´s das.
    Naja, das Snippet zu seinem neuen Album hat sich ja schon nicht besonders gut angehört.
    Aggro war zu Ansage 3,4,5-Zeiten richtig genial. Aber, wirklich ziemlich genau seit dem Universal-Deal wird Aggro immer schlechter, was wohl den Höhepunkt in Goldständer, Ansage 8 und jetzt wohl endgültig in "FLER" finden wird.
    Aggro hat seine Härte und seinen Witz verloren, wieso sollte ich denen noch nachtrauern? :(

  • Vor 13 Jahren

    @Sodhahn (« @lautuser (« @Sodhahn («

    das war doch dein post, oder etwa nicht?
    welche leute aus welchem milieu skizzierst du denn da sonst, du vorstadt cowboy? »):

    (Maddinsowieso:

    Das er noch nach dem dritten mal "Hamburg" noch mit Vorstadt-Cowboy ankommt ist normal. Den Teil kannst Du überspringen, das ist jetzt fest installiert. Nicht weiter drum kümmern.) »):

    exakt, denn hamburg hat ja keine vorstädte...die stadt ist umgeben von gehölz und da wohnt weit und breit keine menschenseele...

    lautuser, lass stecken für heute... »):

    man weiß aber wie es gemeint ist. du meinst damit immer noch vorstadt=dorf sonst würde ich nicht weiter drauf eingehen.mal ganz davon abgesehen wohn ich recht zentral in hamburg city also einfach mal die fresse halten...

  • Vor 13 Jahren

    @Cyclonos («
    Und Sido, war der nicht mal Krankenpfleger? »):
    Wo hast du das denn her?

  • Vor 13 Jahren

    @Maddinsowieso (« ]
    mal ganz davon abgesehen wohn ich recht zentral in hamburg city also einfach mal die fresse halten... »):

    was nichts daran ändert das du nicht sonderlich viel von deiner umwelt wahrnimmst.

  • Vor 13 Jahren

    @Cyclonos (« @egos (« @gutelaune (« @MarzipanFerkel («

    Du hast einen Neger in dir? Das muss doch wehtun :lol: »):

    Ne, ich steh drauf. Muss jetzt los, Massivs Vater f*cken. :)

  • Vor 13 Jahren

    da es hier merklich unsachlich wird entziehe ich mich der diskussion.

    ausgangspunkt war fler - und der ist in meinen augen unrelevant. eure rolltreppe habe ich in anlehnung an die hiphop entwicklung ins spiel gebracht. die szene schrumpft sich gesund und den verweis auf das reale leben lieferte die bankenkrise - nichtsdestotrotz sind und brauchen wir kein gangstertum.

    bushido mag eine handvoll guter lieder haben - aber ICH würde ihn nicht in einen topf werfen mit sam, torch und sav. verkaufszahlen gehen bei mir NICHT vor kunst!

    und wer david pe nicht huldigen kann, der hat mit verlaub kein gespür für können/talent und weiss auch nicht auf welchem level sich DAMALS hiphop schon bewegt hat. heute ist es mehr productplacement als wortwitz und mehr rumgedisse und promo als stil und wissen.

    ich verneige mich vor euch, dass ich heute 2 posts hatte (meine ersten) und so gesprächsfreudig aufgenommen wurde.

    PS: außer BU und SIDO braucht keiner irgendwelche EGJ und AGGROleute, da werfe ich auch fler mit hinnein.

    PZ!

  • Vor 13 Jahren

    @InNo (« @Cyclonos («
    Und Sido, war der nicht mal Krankenpfleger? »):
    Wo hast du das denn her? »):

    Ich dachte mal, ich hätte das gehört aber wiki sagt nur das er eine Lehre als Erzieher abgebrochen hat. Er hatte übrigens einen lustigen Auftritt im Mario Barth Film.

  • Vor 13 Jahren

    @Sodhahn (« @Maddinsowieso (« ]
    mal ganz davon abgesehen wohn ich recht zentral in hamburg city also einfach mal die fresse halten... »):

    was nichts daran ändert das du nicht sonderlich viel von deiner umwelt wahrnimmst. »):

    klar verstrick dich weiter in unsinnigen aussagen. ganz tolle leistung >:D

    deiner meinung nach ist deutschland halt ein land geprägt von kriegen und hungersnot wo jeder um sein überleben kämpft. die leute dealen mit drogen und laufen mit waffen rum. UND EINIGE SAMMELN SOGAR PFANDFLASCHEN! besuch den libanon die lachen dich aus >:D

  • Vor 13 Jahren

    @hippehoppereiter (« heute ist es mehr productplacement als wortwitz und mehr rumgedisse und promo als stil und wissen. »):
    :boring: Dann kennst du außerhalb des Mainstreams keine heutzutage relevanten Rapper, sorry

  • Vor 13 Jahren

    @Maddinsowieso (« @Sodhahn (« @Maddinsowieso (« ]
    mal ganz davon abgesehen wohn ich recht zentral in hamburg city also einfach mal die fresse halten... »):

    was nichts daran ändert das du nicht sonderlich viel von deiner umwelt wahrnimmst. »):

    klar verstrick dich weiter in unsinnigen aussagen. ganz tolle leistung >:D

    deiner meinung nach ist deutschland hat ein land geprägt von kriegen und hungersnot wo jeder um sein überleben kämpft. die leuten dealen mit drogen und laufen mit waffen rum. UND EINIGE SAMMELN SOGAR PFANDFLASCHEN! besuch den libanon die lachen dich aus >:D »):

    hab ich irgendwo behauptet das es hier so schlimm ist wie in krisen- und kriegsgebieten? nein. ich behaupte nur das der wohlstand bröckelt, und das soziale chaos zunimmt. mehr nicht.

  • Vor 13 Jahren

    @Maddinsowieso (« @Sodhahn (« @Maddinsowieso (« ]
    mal ganz davon abgesehen wohn ich recht zentral in hamburg city also einfach mal die fresse halten... »):

    was nichts daran ändert das du nicht sonderlich viel von deiner umwelt wahrnimmst. »):

    klar verstrick dich weiter in unsinnigen aussagen. ganz tolle leistung >:D

    deiner meinung nach ist deutschland hat ein land geprägt von kriegen und hungersnot wo jeder um sein überleben kämpft. die leuten dealen mit drogen und laufen mit waffen rum. UND EINIGE SAMMELN SOGAR PFANDFLASCHEN! besuch den libanon die lachen dich aus >:D »):

    Massiv ist ja vom Goethe Institut da hingeschickt worden um dort aufzutreten. Laut Spiegel online hätte ihm das die Augen geöffnet dass das Elend in Deutschland ja eigentlich gar keins wäre und er deshalb auch erwachsener auf seinem neuen Album herkommt.

  • Vor 13 Jahren

    wow immerhin @ oben

    zu sodhahn du warst aber der meinung es gäbe soziale elendsgebiete und gangstarap wäre somit berechtigt...

    und zu inno du warst doch für fler und die ganzen kommerzbuben die nix können oder nicht?

    also wenn torch nicht gut ist nenn doch mal deine alternative.

  • Vor 13 Jahren

    @Sodhahn (« @lautuser (« @Sodhahn («

    das war doch dein post, oder etwa nicht?
    welche leute aus welchem milieu skizzierst du denn da sonst, du vorstadt cowboy? »):

    (Maddinsowieso:

    Das er noch nach dem dritten mal "Hamburg" noch mit Vorstadt-Cowboy ankommt ist normal. Den Teil kannst Du überspringen, das ist jetzt fest installiert. Nicht weiter drum kümmern.) »):

    exakt, denn hamburg hat ja keine vorstädte...die stadt ist umgeben von gehölz und da wohnt weit und breit keine menschenseele... »):

    Ja, gut. Du hast ja auch irgendwie recht, irgendwie bestimmt..

  • Vor 13 Jahren

    @Maddinsowieso (« und zu inno du warst doch für fler und die ganzen kommerzbuben die nix können oder nicht?

    also wenn torch nicht gut ist nenn doch mal deine alternative. »):
    Nur weil du mich in Threads zu Fler & Co. antriffst, heißt es noch lange nicht, daß ich nix anderes höre, sondern daß du dich nur in diesen Threads rumtreibst.

    Besser als Torch?
    Technisch: Morlockk Dilemma
    Lyrisch: Shiml
    Lustig: Retrogott

    Ich bezweifel aber, daß du auch nur einen von denen kennst

  • Vor 13 Jahren

    marlockk dilemma ist aber ziemlich bekannt würde ihn aber nicht so hoch einordnen...

  • Vor 13 Jahren

    Torch ist/war auch ziemlich bekannt, technisch verkackt er aber im Vergleich zu Morlockk, sorry. Auch wenn er ohne Frage andere Stärken hatte... Nur weil irgendwas früher da war, ist es nicht automatisch besser, schon gar nicht bei Deutschrap

  • Vor 13 Jahren

    Retrogott ist Gott ;) aber trotzdessen nicht annähernd mit Torch in einem Atemzug zu erwähnen. Mach Dich mal frei davon, dass alles alte überholt werden muss, Cowboy!

    Klassiker sind Klassiker. Und Neuerungen gibts immer - und hüte Dich zu behaupten ich würde nicht mehr kennen als die 3 Musketiere Sam, Frederik und Savas !

  • Vor 13 Jahren

    Wenn du ein Neuling bist, der gleich so auf die Kacke haut, gehörst du nun mal in eine Schublade gesteckt, finde dich erstmal damit ab :D

    Klar sind Klassiker Klassiker, nur sind sie das an ihrer Zeit gemessen... Bambule war eines meiner Lieblingsalben, Blauer Samt übrigens auch. Trotzdem ist es Blödsinn zu behaupten, daß heute keiner so gut rappen würde wie Eizi, Denyo oder Torch.

    Das Alte muß nicht überholt werden, wird es aber nun mal. Da kannst du nichts dagegen tun, ich auch nicht.

  • Vor 13 Jahren

    hippehoppereiter

    Dat is alles nicht so schlimm hier, wie es auf den ersten Blick erscheint. Komm erst mal rein, nimm Dir nen Keks und lern die Vögel alle kennen.

  • Vor 13 Jahren

    OK - Danke Dir großer Houdini ;-)

    Es ist mir schon klar, dass es immer neue Leute gibt. Du magst jetzt staunen, aber ich bin auch nicht bei "Die Da" stehen geblieben. Eimsbush und Kolchose waren gemeinsam mit Blumentopf und Main Concept meine Jugend. Und da kann kommen wer will - ich feier die alle bis in den Tod. Neues ist wichtig und gut - aber Klassiker werden erreicht - aber niemals überholt. Ein wahrer Klassiker steht für sich auf einer Empore!

    @ lautuser: Vielen Dank.!
    @ all: Steckt mich ruhig wie nino in Schubladen und stempelt mich ab. Ich bleib so wie ich bin und solange ihr micht beleidigend werdet spreche ich mit euch auch über Aggro :D