Das New Yorker Rock-Trio kehrt mit einer sphärischen Elektro-Walze zurück: Ein neues Studioalbum ist ebenfalls eingespielt.

Konstanz (mis) - Die Yeah Yeah Yeahs kehren nach neun Jahren in der Versenkung mit einem neuen Song zurück: "Spitting Off The Edge Of The World" ist eine Kollaboration mit Perfume Genius, die den Klimawandel und die grassierende Umweltzerstörung zum Thema hat. Im Verbund mit Mike Hadreas reflektiert YYY-Sängerin Karen O. in dem an das 2009er Album "It's Blitz" erinnernden Song die Aufbruchsstimmung der jungen Generation als fiktives Gespräch mit ihrem Sohn über die Zukunft der Erde. Im Video ist Perfume Genius als Racheengel an Karens Seite zu sehen, die als Wüstenkönigin auftritt.

Der Song ist Teil des neuen Yeah Yeah Yeahs-Album "Cool It Down", das nach einem Velvet Underground-Track benannt ist und am 30. September erscheint. Als Produzent fungierte einmal mehr Dave Sitek (TV On The Radio). Das Video drehte Langzeit-Partner Cody Critcheloe, der bereits das Artwork von "Fever To Tell" kreierte sowie den Perfume Genius-Clip zu "Queen".

Fotos

Yeah Yeah Yeahs

Yeah Yeah Yeahs,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Yeah Yeah Yeahs,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Yeah Yeah Yeahs,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Yeah Yeah Yeahs,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Yeah Yeah Yeahs,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Yeah Yeah Yeahs,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Yeah Yeah Yeahs,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Yeah Yeah Yeahs,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Yeah Yeah Yeahs,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Yeah Yeah Yeahs,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Yeah Yeah Yeahs,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Yeah Yeah Yeahs,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Yeah Yeah Yeahs,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Yeah Yeah Yeahs,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Yeah Yeah Yeahs,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Yeah Yeah Yeahs,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig)

Weiterlesen

laut.de-Porträt Yeah Yeah Yeahs

Dreizehneinhalb Minuten lang dauert der erste Tonträger der Yeah Yeah Yeahs im Jahr 2002. Was soll man dazu sagen? Yeah, etwa? Dies zumindest tat mal …

Noch keine Kommentare